Grafik

MSC Schillingsfürst-Frankenhöhe im ADAC e.V. wurde Ortsclub des Jahres 2011

.
Auf der Ortsclub-Vorsitzenden-Tagung des ADAC Nordbayern in Nürnberg wurde der MSC Schillingsfürst-Frankenhöhe im ADAC e.V. überraschend mit dem Titel „Bester Ortsclub im ADAC Nordbayern“ ausgezeichnet.Der 1. Vorsitzende des MSC, Friedrich-Claus Grüber, nahm die Ehrung aus den Händen des 1. Vorsitzenden des ADAC Nordbayern, Hr. Herbert Behlert auf der Tagung entgegen.Verbunden damit war ein Scheck über 1.500,- EUR, welcher der Jugendarbeit im Ortsclub sehr entgegen kommt!In seiner Dankesrede betonte Friedrich-Claus Grüber, das diese Ehrung auf den Schultern vieler Mitglieder ruht, welche sich unermüdlich in der Jugendarbeit, in den einzelnen Veranstaltungen des MSC wie Kartslalom, Oldtimerfahrten oder der beliebten Fuchssuchfahrt engagieren. Nicht zuletzt waren diese durchgeführten Ereignisse auch ein Kriterium, welche mit zur Ehrung und Platzierung an erster Stelle führten.Dazu gehören ebenso die Teilnahme an Tagungen des ADAC, sowie verkehrserzieherische Aktivitäten, wie das Fahradturnier für Schulkinder, wo diese das Rüstzeug für ihre Teilnahme am Straßenverkehr erhalten und beweisen können und auch die Warnwesten-Aktion, bei der Mitglieder des MSC in die Schulen gehen und diese Westen gemeinsam mit den zuständigen Lehrern an die Erstklässler verteilen.Dies Alles sind Aktivitäten, durch die sich der MSC Schillingsfürst von anderen Ortsclubs positiv abhebt, und deshalb auch berechtigterweise diese Ehrung erhielt.Das diese Ehrung noch dazu im 40. Jahr seines Bestehens vergeben wurde, rundet das Gesamtbild des MSC Schillingsfürst-Frankenhöhe noch ab und wird auch in der Jubiläumsveranstaltung am 05. Mai 2012 zur Sprache kommen.


MSC Schillingsfürst-Frankenhöhe
im ADAC e.V. 
Frankenheimer Str.14
91583 Schillingsfürst